Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 
 

 

  • Jeweils am 2. Dienstag des Monats treffen wir uns ab 19:00 Uhr zum Stammtisch bei
    Ivko im Allee-Stüberl in der Pappelallee 22 und ganz neu ist: 
  • Einladung zum gemeinsamen Mittagsstammtisch
    Liebe Mitglieder und Freunde unseres Vereins,
    ab Februar 2019 wollen wir unserem monatlichen Stammtisch, am 2. Dienstag
    im Monat, einen gemeinsamen Mittagstisch hinzufügen. Wir treffen uns
    jeweils am 3. Dienstag im Monat ab 12:00 Uhr zum gemeinsamen
  • Ratschen bei Ivko im Alleestüberl in der Pappelallee 22. 
  • Der Stammtisch und der Mittagstisch findet wegen Corona vorerst nicht statt.

 

Einladung zum Jahresgottesdienst für die verstorbenen Vereinsmitglieder


Liebe Mitglieder,

leider wurde nun ja auch dieser harte Lock down wieder verlängert. Vorerst bis zum 7. März - aber es gibt ja schon Stimmen, die meinen vor Ostern wird sich wohl kaum etwas ändern. Aber das stimmt nicht - wir dürfen wieder zum Friseur und das schon ab dem 1.3.2021.

Leider gibt es aber nichts Neues für das Vereinsleben. Es sind weiterhin keine Veranstal­tungen möglich. So ist es auch noch immer nicht abzusehen, wann wir unsere Jahresver­sammlung abhalten können. Ebenso ist eine Planung für das gemeinsame Mittagessen / dem Stammtisch bei lvko derzeit nicht möglich. Diese Woche erhielten wir die offizielle Nachricht vom Kloster Andechs, dass die Wallfahrten 2021 abgesagt wurden.


Umso mehr freuen wir uns, dass am 28.Februar die traditionelle gemeinsame Seelenmesse für die Verstorbenen der Ortsvereine, des Chors und des Seniorenclubs stattfinden kann. Infos hierzu finden Sie in der beigefügten Einladung.


Wir sind voller Hoffnung mit dem heraufziehenden Frühling, spätestens aber im Sommer, unser Vereinsleben wieder aufnehmen zu können. Ob schon ein Jahresausflug oder der Besuch der Wies'n möglich sein wird, wissen wir (noch) nicht, aber unsere Treffen bei lvko scheinen doch alsbald wieder durchführbar zu werden.
So bitten wir Euch auch weiterhin unserem Verein die Treue zu halten und freuen uns auf eine baldige Rückkehr zu einem Vereinsleben mit persönlichen Begegnungen in freundschaftlicher Runde.

 

Liebe Mitglieder, Freundinnen und Freunde in der Fasanerie,
zur diesjährigen gemeinsamen Gedenkmesse, für die Verstorbenen der Ortsvereine, sowie von Chor und Seniorenclub, dürfen wir Sie alle recht herzlich einladen.

 

Die Jahresmesse findet statt am
28. Februar 2021 um 11:00 Uhr in St. Christoph
Wenn möglich, bitte im Pfarrbüro unter Tel. 158 1370 anmelden.


Die Fahnenabordnungen der Liedertafel und die unseres Heimat- & Kameradschaftsvereins haben bereits zugesagt, mit ihren Vereinsfahnen dem Gottesdienst einen festlichen Rahmen und ein sichtbares Zeichen der Verbundenheit geben zu wollen. Hierfür schon heute, ein herzliches Vergelt`s Gott. Leider muss das traditionelle Fast-enessen mit Diakon Wirth wegen Corona entfallen.


Wie wir hören, wird es aber am Ende des Gottesdienstes eine Sammlung zu Gunsten der Obdachlosenarbeit von Diakon Wirth geben. Diese wollen wir Euch allen sehr ans Herz legen.


Über eine rege Teilnahme, trotz Maskenpflicht, würden wir uns sehr freuen.

Heimat- und Kameradschaftsverein

Fasanerie - Nord - München Vorstand